App vermarkten mit App-Kampagnen bei Google

ON AIR Appbuilder - So funktionieren App-Kampagnen

Die eigene App ist endlich im Google Play Store verfügbar. Dennoch ist sie nicht unter den ersten Suchergebnissen ersichtlich? Und die Downloads bleiben auch aus? Mit Hilfe von App-Kampagnen kannst du deine App bewerben. Für mehr Sichtbarkeit. Und natürlich mehr Downloads.

So funktionieren die App-Kampagnen

Du möchtest App-Nutzer erreichen, weißt aber nicht wie? Mit App-Kampagnen von Google wird dieser Prozess für dich optimiert. Dadurch kannst du deine App in Google-Produkten – wie zum Beispiel der Google-Suche, Google Play, YouTube, dem Google Displaynetzwerk oder Google Discover bewerben. Was du dafür machen musst: Einen ansprechenden Text schreiben, ein Gebot festlegen und ein paar Anhänge hochladen. Fertig! Den Rest erledigt Google.

App-Kampagnen erstellen leicht gemacht

Im Gegensatz zu anderen Anzeigen ist das Erstellen einer App-Kampagne ein Kinderspiel. Denn du musst keine einzelne Anzeige erstellen. Auf Basis deiner hochgeladenen Informationen (ansprechender Text und Anhänge in Form von Bild, Video oder HTML-Asset) werden unterschiedliche Anzeigen in mehreren Formaten und Werbenetzwerken erstellt. Schließlich optimiert Google deine Anzeigen und die Anzeigen mit den besten Leistungen werden häufiger ausgeliefert.

Wie du App-Kampagnen bei Google erstellen kannst, erfährst du hier.

Auslieferung der Kampagnen

Wie oben bereits erwähnt, kann deine Anzeige in sämtlichen Google-Produkten ausgeliefert werden. Dazu zählen die Google-Suche, Google Play, YouTube, das Google Displaynetzwerk, AdMob, Google Discover und Suchnetzwerk-Partner.

Fandest du den Beitrag hilfreich? Bewirbst du deine App auch mit den Kampagnen von Google? Oder wird deine App nun beworben, aber die Downloads bleiben immer noch aus? Dann solltest du unbedingt deine App-Informationen bearbeiten.

App erstellen mit dem ON AIR Appbuilder

Möchtest auch du deine eigene App erstellen? Mit dem ON AIR Appbuilder ist das ein Kinderspiel. Und dafür musst du kein Programmierer sein. Ganz egal, ob Restaurant-, Hotel-, Gastronomie– oder Unternehmens-App – es stehen dir unglaublich viele Möglichkeiten zur Verfügung, die das Erstellen einer App revolutionär vereinfachen. Jetzt loslegen!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.