Videos sagen mehr als 1.000 Worte 😉 Aus diesem Grund kannst du mit unserem ON AIR Appbuilder Videos in deiner App einbinden. Ganz egal, ob Produkt- oder Unternehmensvorstellung. Kurzes oder langes Video. YouTube oder Vimeo. Dir sind keine Grenzen gesetzt. Wie das funktioniert, verraten wir dir in diesem Beitrag. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Und so funktioniert’s

Voraussetzungen: Du benötigst einen YouTube- oder Vimeo-Link zu dem Video, das du gerne einbinden möchtest.

Zuerst startest du in deinem ON AIR Cockpit. Mit einem Klick auf App-Inhalte bearbeiten, öffnet sich die Übersicht deiner Module. Gehe nun auf die Seite (zum Beispiel Startseite), wo du ein Video hinzufügen möchtest. Klicke nun auf das Plus-Symbol. Dort siehst du schon den Baustein Video.

Video-Link hinzufügen

Wähle diesen Baustein aus und füge nun einfach den Link zu deinem Video ein. Vergess’ nicht, den Kanal auswählen (YouTube oder Vimeo). Klicke nun auf Speichern und nach einer kurzen Ladezeit siehst du dein Video schon in der Vorschau. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Wie bereits erwähnt, kannst du nicht nur auf der Startseite, sondern auch auf anderen Seiten (zum Beispiel in Formularen oder deinem Blog) Videos hinzufügen. Du kannst sogar gleich mehrere Videos einbinden. Und mit einem Klick auf das X kannst du dein Video auch direkt wieder löschen.

YouTube-Video: Videos in App einbinden

Um dir den Start in dieses Modul zu erleichtern, haben wir dir ein Tutorial in einem YouTube-Video zusammengefasst. Darüber hinaus findest du auf unserem YouTube-Kanal noch viele weitere HOW TO Videos.

Videos in deine App einbinden

App erstellen mit dem ON AIR Appbuilder

Du hast noch keine App erstellt? Dann leg jetzt los. Mit unserem ON AIR Appbuilder kannst du deine eigene App in wenigen Schritten erstellen. Und dafür musst du kein Entwickler sein. Ganz egal, ob Hotel-, Gastronomie– oder Unternehmens-App – unser App-Baukasten ist branchenunabhängig. Jetzt App erstellen!