Wie erstellt man eine Nachrichten-App, die Geld einbringt?

News App

Die Nachrichten-App ist die neue Zeitung. Seit Jahren hören wir vom Sterben der Printmedien und davon, dass die Menschen immer weniger Zeitungen lesen. Und auch, dass die Menschen weniger Zeit damit verbringen, Kabelnachrichten zu sehen. Aber das bedeutet nicht, dass wir aufhören, Nachrichten zu konsumieren! Wir sind sehr anpassungsfähig und finden immer neue Wege, um uns neu zu erfinden. Wie wird dieser Einfallsreichtum die Nachrichtenbranche retten? „Durch die Vermittlung von technologischen Plattformen – App und Websites.“

Von seriösen Nachrichten bis hin zu Fake News: Facebook, Twitter und Google waren und werden immer ein heißes Eisen sein. Aber egal, was man von diesen Nachrichtenmedien hält, ihre Wirkung ist unbestreitbar. Besonders die Artikel auf Facebook scheinen sehr lebendig zu sein und werden manchmal millionenfach aufgerufen.

Die Macht der Technologie, das traditionelle Geschäftsmodell zu stören, hat sicherlich die Art und Weise verändert, wie wir Nachrichten empfangen und konsumieren, aber ein Großteil der Nachrichtenbranche selbst steckt immer noch fest. Sicher, sie haben mobile Apps und coole Websites. Aber die Generierung von Einnahmen ist bei vielen Nachrichtenunternehmen immer noch ein Problem.

Strategien zur Erstellung einer erfolgreichen Nachrichten-App gibt es viele. Vom Mobile-First-Fokus bis zur dynamischen Preisgestaltung und mehr erfahren Sie in diesem Blog alles darüber.

Mobilität

Responsive Design war eine große Sache, bei der Websites auf mobilen Geräten besser funktionieren. Aber heute empfehlen wir Unternehmern immer, zuerst für mobile Geräte zu entwerfen. Mit anderen Worten, man geht davon aus, dass der moderne Verbraucher mobile Geräte viel häufiger nutzt als Desktops. Diese Annahme wird immer wieder bestätigt, denn die meisten eCommerce-Käufe werden über mobile Geräte getätigt. Unternehmen müssen für die Zukunft planen, und die Zukunft ist mobil. Aus diesem Grund empfehlen wir die Entwicklung einer Nachrichten-App und nicht einer Website.
Auch wenn App-Downloads das Engagement verbessern, können sie auch ohne eine anständige Strategie zur Umsatzgenerierung ziemlich gut funktionieren.

Dynamische Preisgestaltung

Dynamische Preise sind Preise, die sich in Abhängigkeit von verschiedenen Variablen ändern:

  1. Ort
  2. Zeit und Datum
  3. Browser
  4. Internetverlauf

Dynamische Preisgestaltung ermöglicht es Geschäftsinhabern, einzigartige Preise anzubieten, die auf die IP-Adresse und den genauen Standort des Nutzers abgestimmt sind. Indem Sie Preise anbieten, die dem verfügbaren Einkommen des potenziellen Nutzers entsprechen, erhöhen Sie die Chancen, einen Besucher in einen zahlenden Nutzer zu verwandeln. Ihr Gesamtgewinn pro Nutzer mag zwar sinken, aber die Gesamtzahl Ihrer Abonnements wird wahrscheinlich steigen. Aber im Gegenzug können Sie insgesamt eine höhere Gewinnspanne erzielen.

Wie dies geschehen kann, zeigt sich an den bestehenden Diensten von Google und Facebook, den beiden größten Vertriebsplattformen der Welt, aber das Wesentliche ist bereits gesagt: Eine individuelle Preisgestaltung für die Nachrichtenbranche ist nicht nur möglich, sondern höchstwahrscheinlich außerordentlich rentabel. Aber wir wissen noch etwas anderes über den modernen Kunden: Sie/wir lieben maßgeschneiderte Dienste.

News App

Das Dilemma von Facebook

Der Newsfeed von Facebook ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie man den Nachrichtenkonsum verbessern kann und wie man die Nachrichten nicht präsentieren sollte. Eine der größten Bedrohungen für den Journalismus und möglicherweise die Politik insgesamt sind Fake News. Während dieser Pandemieperiode haben wir ein enormes Wachstum von Fake News und deren Verbreitung über Facebook beobachtet. Wie Facebook nutzen auch andere fortschrittliche Technologiedienste Algorithmen, die maschinelles Lernen einsetzen. Dies ermöglicht es den Diensten, von den Nutzern zu lernen und die Inhalte, die die Menschen in ihren Feeds sehen, immer effektiver zu kuratieren.

Während dies bei virtuellen persönlichen Assistenten großartig ist, führte es 2016 zu Problemen. Die Menschen bekamen keine seriösen Nachrichtenquellen mehr zu Gesicht, da FB von Freunden geteilte Artikel bevorzugte. Dies trug dazu bei, dass echte Fake News entstanden. Aufgrund des maschinellen Lernens erhielt ein Nutzer dann immer mehr Artikel aus demselben Genre. Dabei muss es sich nicht einmal um Fake News handeln – wenn man eine Nachrichtenquelle bevorzugt, werden im FB-Feed ähnliche Artikel angezeigt, während andere Nachrichtenquellen ausgeschlossen werden.

Sie können FB nutzen, um Ihre Nachrichten-App zu bewerben. Aber es gibt einen Weg, das zu tun. Zunächst können Sie Nachrichten in sozialen Medien verbreiten, die auf die Zielgruppe zugeschnitten sind, die Sie ansprechen möchten. Sobald sie sich mit Ihrer App vertraut gemacht haben, werden sie die App schließlich herunterladen. Im Folgenden werden einige Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie Artikel anpassen können.

Das richtige Publikum ansprechen

Location:

Many users search for news to learn about local happenings. Local news has been climbing in popularity as well. With a mobile app, we can easily tailor articles to the precise location of the user.

Favoritenthemen:

Favoritenthemen sind etwas, das für den Erfolg Ihrer App sehr nützlich sein wird. Es ist jedoch ein Muss, alles über Ihre Zielgruppe zu wissen. Wenn Ihre Zielgruppe angibt, dass sie gerne über wissenschaftliche Themen berichtet. Dann erstellen Sie eine App, die auf ihre Bedürfnisse in Sachen Wissenschaft eingeht. Dasselbe gilt für die Politik-, Gesundheits- und Unterhaltungsbranche.

Es ist nicht falsch, Ihre Nutzer zu fragen, welche Interessen sie haben oder welche Art von Nachrichten sie gerne sehen würden. Das wird Ihnen helfen, Ihre Inhalte zu verbessern und sie für Ihr Zielpublikum zuverlässiger zu machen.

Wie man eine Nachrichten-App erstellt, die Geld einbringt

Ihr Ziel sollte es sein, eine Nachrichten-App zu erstellen, die die Menschen informiert, und nicht etwas, das lediglich bereits bestehende Überzeugungen bestätigt. Der ON AIR Appbuilder wird Ihnen bei der Erstellung einer benutzerfreundlichen Nachrichten-App helfen, aber die Benutzerfreundlichkeit des Inhalts ist etwas, auf das Sie sich konzentrieren sollten. Starten Sie jetzt!

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner