Wie man eine Social Media App erstellt – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

social media app
social media app

Social-Media-App(s) haben bereits einen großen Teil unseres Lebens und des Marktes eingenommen. Die Möglichkeiten für soziale Netzwerke mit immer fortschrittlicheren Funktionen werden jeden Tag größer. Verschiedene Organisationen können nicht anders, als darüber nachzudenken, wie sie Social-Media-Apps erstellen können, die ihnen helfen, ein enormes Vermögen zu machen.

Natürlich ist dieses Segment mit überlegenen Playern besetzt, doch der schnelle Fortschritt von Innovation und Technologie eröffnet immer wieder neue Wege für neue Ideen für Social Media Apps.

Im letzten Jahrzehnt ist die Smartphone-Industrie exponentiell gewachsen. Ende 2012 waren weltweit eine Milliarde Smartphones im Einsatz, im Jahr 2020 sind es 3,6 Milliarden.

Wenn man bedenkt, wie lukrativ die Social-Media-Branche sein kann, ist es ganz natürlich, dass alle Unternehmen mitmischen. Aber das rasante Wachstum von Technologie und Innovation macht es Unternehmen leicht, Social-Media-Apps zu erstellen.

Die erste Social-Media-App geht auf das Jahr 1970 zurück, als das PLATO-System entwickelt wurde. Diese Social-Media-App wurde hauptsächlich für Online-Foren und Instant Messaging verwendet. Spulen Sie ins Jahr 2020 vor, und wir haben Tausende von Social-Media-Plattformen zur Auswahl.

Bevor Sie Ihre eigene App erstellen, ist es sehr wichtig, die Nische zu verstehen. Definieren wir also die Kategorien, in die Social-Media-Apps unterteilt sind.

Social Networking

Die Grundidee besteht darin, den Benutzern die Möglichkeit zu bieten, sich online mit anderen Menschen zu verbinden und mit ihnen zu interagieren. Facebook und LinkedIn sind das Paradebeispiel für ein solches Social-Networking-Framework.

Mikroblogging

Eine Social-Media-App, in der Benutzer mit Menschen interagieren können, indem sie prägnante Posts für kurze Publikumsinteraktionen erstellen. Twitter kann das Paradebeispiel für Microblogging sein.

Fotosharing

Die unter Jugendlichen am häufigsten verwendeten Foto-Sharing-Apps sind Snapchat und Instagram. Sie helfen, Benutzer zu verbinden und lassen sie Bilder teilen, bearbeiten und interagieren.

Diskussionsforum

Soziale App, in der Menschen Unterhaltungen zu bestimmten Themen in Form von geposteten Nachrichten beginnen können. Diese unterscheiden sich von Ihrer normalen Chatbox. Quora und Reddit sind zwei prominente Beispiele dafür.

Seien Sie vorsichtig bei der Auswahl der Nische, da jede die Hauptmerkmale definiert, wenn Sie Social-Media-Apps erstellen. Neben der Entscheidung für eine Kategorie müssen Sie auch eine Konkurrenzanalyse durchführen.

Nun, da Sie alle Kategorien von Social-Media-Apps kennen, lassen Sie uns in die Tiefe gehen, wie man eine erstellt:

Schritt1: Ideenanalyse und Marktstudie

Wie in jedem anderen Bereich auch, ist es sehr wichtig, eine vollständige Vorstellung von der aktuellen Marktsituation zu haben. Die Überprüfung des Konzepts und die Durchführung einer Konkurrenzanalyse helfen Ihnen, eine bestimmte Nische für Ihre Social-Media-App zu finden.

Wenn Sie eine App entwickeln, hilft Ihnen die Durchführung einer SWOT-Analyse, um Stärken und Schwächen zu berücksichtigen.

social media app

Schritt2: Strategieformulierung

Bevor Sie mit der Erstellung einer App beginnen, müssen Sie einen strategischen Plan entwickeln. Die Ideenanalyse und Marktstudie, d. h. Schritt 1, hilft Ihnen bei der Identifizierung von Key Performance Indicator (KPI). Die KPIs wie z. B. Lead-Generierung, Benutzerbindung werden die Grundlage für Ihre Strategieformulierung sein.

Schritt 3: Social Media App Workflow gestalten

Dieser Schritt besteht aus:

  • Skizzieren: Um die potenzielle Logik der Social-Media-App zu verstehen. Wie zum Beispiel die Anzahl der Bildschirme und die Interaktion innerhalb der App.
  • Wireframing: Dies ist der entscheidende Schritt im Design, bei dem wir das strukturelle Gerüst der Anwendung verstehen müssen und auch die Interaktion, die der Endbenutzer erhält.
  • Prototyping: Ein Arbeitsmodell, das sowohl dem Kunden als auch dem Entwickler ein besseres Verständnis der App ermöglicht.
  • App-Design entwerfen: Umsetzung von Wireframes in ein Social-Media-App-Design mit UI/UX, um die bestmögliche Lösung zu bieten.

Schritt4: Entwicklung (MVP) & Qualitätssicherung für iOS und Android

Anstatt eine voll funktionsfähige soziale App zu veröffentlichen, halten viele Unternehmen MVP (Minimum Viable Product) für eine klügere Option. MVP ist ein einsatzbereites digitales Produkt, das wichtige Anwendungsfunktionen enthält. Die Qualitätssicherung wird durchgeführt, um zu prüfen, ob alle technischen Anforderungen, Richtlinien und Standards von iOS und Android erfüllt sind.

Schritt5: Veröffentlichung und Vermarktung der App

Wenn Sie eine Social-Media-App erstellen, ist es auch sehr wichtig, den Aufwand für die Veröffentlichung und Vermarktung zu betreiben. Dieser Schritt wird Ihnen helfen, das richtige Publikum zu erreichen.

Schritt6: Wartung & Support

Sobald das Projekt auf dem App-Markt gestartet ist, ist auch die Wartung und der Support sehr wichtig, um die Qualität der App intakt zu halten.

Jetzt kennen Sie die grundlegenden Schritte zur Erstellung Ihrer eigenen App, aber es ist auch wichtig zu wissen, warum die Erstellung einer App in der heutigen Zeit am meisten Sinn macht.

Heute ist Social Media zwar ein fester Bestandteil unseres Lebens geworden, aber anfangs wurde es als Modeerscheinung betrachtet. Das Erstellen einer Social Media App ist viel dynamischer als noch vor ein paar Jahren. Außerdem nutzen viele Unternehmen diese Strategie, um in ihrem Geschäft zu wachsen. Darüber hinaus bauen Unternehmen langfristige Beziehungen zu bestehenden und potenziellen Kunden auf, indem sie ihr Social-Media-Netzwerk aufbauen.

App mit dem ON AIR Appbuilder erstellen

Gute Ideen, das richtige Wissen und Erfahrung reichen aus, um eine erfolgreiche Social-Media-App zu erstellen, die Ihre Geschäftsziele erreicht und wirklich loyale Nutzer bringt. Steigen Sie einfach in den ON AIR Appbuilder ein und entdecken Sie die einfachsten Möglichkeiten, eine makellose App für Ihr Unternehmen zu erstellen. Starten Sie jetzt!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.