Wie erstellt man eine Ecommerce Mobile App?

Wie man eine E-Commerce App erstellt

Zwar unterscheiden sich alle E-Commerce-Apps in Bezug auf das, was sie verkaufen, doch stehen sie definitiv vor ähnlichen Herausforderungen, wenn es um ihre Entwicklung und Wartung geht. Hier erfahren Sie, wie Sie eine E-Commerce-App erstellen können.

Sie könnten einen Einkaufsbummel machen, ein absoluter Shopaholic sein, eine Fashionista, und was nicht! All das ist den Social-Media-Plattformen zu verdanken, die dazu beigetragen haben, dass die Menschen gerne einkaufen, ohne dass Zeit und Ort ein Hindernis darstellen. Mit dem Einzug der Digitalisierung hat sich der gesamte stationäre Handel in den eCommerce verwandelt, in dem die Menschen mit der Leichtigkeit ihrer Geräte online einkaufen, und das auch noch bequem von zu Hause aus. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, warum Sie eine eCommerce Mobile App erstellen müssen.

Mit der Entwicklung einer eCommerce-Website wurde das, was einst eine Revolution war, durch die Erstellung einer mobilen eCommerce-App gewürdigt. In der Tat! eCommerce Mobile Apps mit dem Slogan „Shop on-the-go“ sind die Herrschaft über die intelligente Benutzer und ihre Smartphones heute. Einer der größten Akteure im eCommerce-Spiel und seine Nachahmer sind zu einem festen Bestandteil der Menschen geworden, während Einkaufszentren und Supermärkte zu „Selfie-Zonen“, „Schaufensterbummeln“ und „Check-in“-Treffpunkten degradiert werden. Die Menschen nehmen das Online-Shopping heutzutage sehr ernst und die Entwicklung einer mobilen eCommerce-App für Ihr Unternehmen hat eine große Zukunft vor sich.

Die Einführung einer E-Commerce-App ist nicht mehr eine Frage des Warum, sondern eine Frage des richtigen Vorgehens. In diesem Artikel werden die Schritte zur Erstellung einer mobilen E-Commerce-App beschrieben.

Wenn ein Online-Shop effektiv Kunden gewinnen und binden will, muss er das bestmögliche Kundenerlebnis bieten. Der Schlüssel dazu liegt darin, mit den Kunden an allen verfügbaren Berührungspunkten in Kontakt zu treten und ihnen jedes Mal ein tolles Erlebnis zu bieten.

Einen Plan erstellen

Bevor Sie mit der Entwicklung einer mobilen E-Commerce-App beginnen, müssen Sie wissen, was Sie wollen – und wie Sie den Erfolg messen wollen. Ihre Ziele und KPIs haben direkten Einfluss auf die benötigten Funktionen, den Entwicklungsprozess und vieles mehr.

Um Ihre Ziele festzulegen, sollten Sie wissen, wo Sie jetzt stehen. Wie viel Traffic generiert Ihr Geschäft monatlich? Wie viel davon ist mobil? Wie hoch ist Ihre mobile Konversionsrate?

Wenn es Ihnen wie den meisten Geschäften geht, verlieren Sie wahrscheinlich gerade einen Teil Ihres Online-Geschäfts durch Reibungsverluste. Eine E-Commerce-App kann Ihnen dabei helfen, indem sie Ihren Checkout-Prozess optimiert und die Konversionen in jeder Phase des Trichters maximiert.

Push-Benachrichtigungen

Ihre Kunden haben ihre Bedürfnisse und Wünsche, Sie haben das nötige Angebot, um sie zu erfüllen, aber wie überbrückt man diese Kommunikationslücke? Push-Benachrichtigung ist der Schlüssel! Der größte Vorteil der Erstellung einer mobilen eCommerce-App mit dem ON AIR App Builder ist die Nutzung der Push-Benachrichtigungsfunktion, um Kunden zu benachrichtigen.

Push-Benachrichtigungen sind eine der wichtigsten Funktionen, die den Erfolg einer mobilen E-Commerce-App bestimmen. Sie verbessern die Kundenbindung, da sie über Empfehlungen, Rabatte, Verkäufe, Aktionen und Angebote informiert werden, damit sie immer wieder zurückkommen. Dies wiederum bietet Ihnen die Möglichkeit, Cross- und Upselling zu betreiben, um bessere Gewinne zu erzielen.

Sicherheit

Bei der Entwicklung einer mobilen E-Commerce-App ist die Sicherheit ein wichtiger Aspekt. Das liegt vor allem daran, dass viele persönliche Informationen von den Nutzern abgefragt werden, z. B. Angaben zum Bankkonto, Informationen zur Kredit-/Debitkarte, Adresse usw. Sie müssen vorsichtig sein, wenn Sie eine E-Commerce-App für Ihr Unternehmen erstellen wollen.

E-Commerce App erstellen

Die Sicherheit sollte bei jedem Schritt der Entwicklung überprüft werden, um jede Art von Schlupfloch zu vermeiden. Hierfür können Verschlüsselungs- und Authentifizierungstechnologien eingesetzt werden, die den App-Code und den gesamten Prozess schützen können.

Unkompliziertes Design

Das Design des E-Commerce-Shops wird das Verhalten und die Wahrnehmung der Käufer bestimmen. Die App-Benutzeroberfläche sollte leicht verständlich sein, da die Nutzer eine Aufmerksamkeitsspanne von weniger als 8 Sekunden haben. Die Erstellung komplizierter Designs sollte vermieden werden, und die Benutzeroberfläche sollte einfach gestaltet sein, da dies die Benutzererfahrung verbessert. Wenn Sie eine mobile eCommerce-App erstellen, sollten Sie auf ein unkompliziertes Design achten.

Die Form und das Symbol des App-Symbols sollten einzigartig sein, damit sie von den Benutzern leicht erkannt werden. Auch der Name der App sollte entsprechend der Regel der Benutzeroberfläche kurz sein.

Integration sozialer Medien

Erzählen Sie mir nicht, dass Sie nicht ALLE Aufmerksamkeit Ihrer Kunden haben wollen. Sie wollen sogar ihre Zeit in den sozialen Medien. Und Ihre Forderung ist gerechtfertigt, wenn man bedenkt, dass Sie ein Unternehmen führen.

Die Integration von Social Media sorgt nicht nur dafür, dass Sie sich mit einem Tastendruck anmelden können, sondern auch dafür, dass Ihre mobile eCommerce-App Ihren Kunden überall dort zur Verfügung steht, wo sie sich gerade aufhalten: beim Chatten auf Facebook, beim Twittern auf Twitter oder beim Pinnen auf Pinterest. Auf diese Weise können sie auch ganz einfach Ihre Sonderrabatte auf ihren Social-Media-Konten teilen. Es gibt nichts Besseres als Mund-zu-Mund-Propaganda und nutzergenerierte Inhalte! Erstellen Sie eine mobile eCommerce-App, die die Macht der sozialen Integration nutzt – so einfach ist es, wenn es um eine eCommerce-Anwendung geht.

Einprägsame Bilder

Studien zufolge werden visuelle Informationen von den Nutzern normalerweise 60.000 Mal schneller verarbeitet als Text. Deshalb ist es wichtig, ansprechende Bilder für die Kommunikation der Marke und des Produkts bereitzustellen.

Erstellen einer Ecommerce Mobile App

Wenn Sie ein Geschäft haben, das Sie digital ausbauen möchten, müssen Sie nur versuchen, eine mobile eCommerce-App mit dem ON AIR App Builder zu erstellen. Beginnen Sie jetzt!

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner