Fitness App Entwicklung: 7 Dinge, die Sie vor dem Bau der App beachten sollten

Fitness App Development

Nehmen Sie Ihre Fitness ernst und möchten Sie eine App für dieselbe erstellen? Hier sind 7 Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihre Fitness-App erstellen.

Die florierende mobile App-Technologie hat unsere täglichen Aktivitäten einfacher gemacht. Hunderttausende von mobilen Apps sind im App-Store in der Kategorie „Gesundheit und Fitness“ verfügbar, um unser Leben bequemer und gesünder zu machen. Dieser Anstieg der Anzahl von Fitness-Apps ist größtenteils auf den Fitness-Boom zurückzuführen, der in den vergangenen Jahren mit dem Aufkommen von Wearables einsetzte. Der Trend hat sich jedoch schnell zugunsten der mobilen Apps verschoben, da diese auch die Wearables effektiv steuern können. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie die Entwicklung von Fitness-Apps der Fitnessbranche einen Schub geben kann.

Diese und andere gesundheitsbezogene Probleme ermutigen Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, Sport zu treiben. Deshalb ist die Entwicklung von Fitness-Apps heute so beliebt.

Ein weiterer moderner Trend ist natürlich die Verwendung von mobilen Apps – es gibt Tausende davon für jeden möglichen Aspekt Ihres Lebens, den Sie sich nur vorstellen können. Technologie macht viele Dinge besser und einfacher. Sport ist da keine Ausnahme. Apps und Smartphones sind ein großer Teil der heutigen Sportkultur geworden, und auch Wearables haben einen großen Einfluss und gewinnen jedes Jahr mehr und mehr an Popularität. Die Entwicklung von Fitness-Apps kann Ihr Fitnessgeschäft weit voranbringen

Gesundheit und Fitness sind heute die vorherrschenden Schlagworte. Menschen fassen Vorsätze, um fit und aktiv zu bleiben. Wahrscheinlich versprechen viele, dass sie eine gesunde Ernährung beibehalten und jeden Schritt unternehmen würden, um Übergewicht zu reduzieren. Die Entwicklung von Fitness-Apps kann Tausenden von Menschen helfen, sich auf ihre Fitnessreise zu begeben.

Vielleicht sind Sie einer, der sich fest vorgenommen hat, am nächsten Tag ins Fitnessstudio zu gehen oder eine Joggingrunde zu absolvieren, aber leider kommt dieser Morgen kaum. Und der Grund ist eine faule Ausrede – Sie haben aufgrund eines vollen Terminkalenders keine Zeit gefunden, das Fitnessstudio zu besuchen.

Nun, auch dieses Problem hat zu viel Umfang aussortiert worden; alle dank der mobilen App-Entwicklung Industrie. In einer Zeit, in der die meisten Menschen an ihren Smartphones hängen, sind die Gesundheits-Apps zu ihrem täglichen Fitnesstrainer oder Coach geworden, wie auch immer man es nennen mag.

Fitness App Development

1. Einfache Anmeldung

Benutzer hassen einen langwierigen und komplexen Registrierungsprozess. Sie müssen es den Erstbenutzern ermöglichen, ihr Konto mit Social-Media-Konten zu erstellen. Oder Sie können den gesamten Prozess kurz und einfach gestalten, indem Sie nach Name, E-Mail-ID und Handynummer fragen. Die App sendet den Verifizierungscode (OTP) an die angegebene Handynummer, und der Benutzer wird registriert. Achten Sie bei der Entwicklung von Fitness-Apps auf einen einfachen Anmeldeprozess

2. Führen einer Aufzeichnung des Trainings- oder Diätplans

Die Hauptfunktion der App ist die Unterstützung des Benutzers bei seinen täglichen körperlichen Aktivitäten. Sie wird eine Aufzeichnung der zurückgelegten Strecke beim Gehen, Laufen, Radfahren und so weiter führen. Abgesehen davon zeigt die Fitness-App-Entwicklung auch an, wie viele Kalorien verbrannt wurden, wie viele Kilos oder Pfunde reduziert wurden und wie viele Füße oder Zentimeter die Körpergröße des Benutzers zugenommen hat. Alle Daten, die in der Cloud-Basis gesammelt werden, gehen in die Fitness-Speicher.

Außerdem hilft es bei der Erstellung eines Essensplans entsprechend dem Gewicht und dem Kalorienbedarf des Körpers. Sie können Ihren eigenen Trainingsplan nach Ihren Wünschen festlegen. Und das ist noch nicht alles! Der Benutzer kann seinen individuellen Zeitplan auch persönlich planen.

3. Die Option Push-Benachrichtigung

Die Gesundheits- und Fitness-App-Entwicklung hält Sie immer motiviert, Ihr Ziel zu erreichen, und so richten sie Erinnerungen ein, wenn Sie zu einem Training oder einer Jogging-Sitzung gehen müssen.

Es lässt Sie nicht verpassen Ihre wichtige Übung Zeitplan oder überspringen Sie eine Mahlzeit setzen. Außerdem werden Sie informiert, wenn es eine neue Funktion in der App gibt.

4. Geo-Standort Einrichtung

Dies ist eine der wichtigsten Funktionen für die Entwicklung einer Gesundheits- und Fitness-App. Die Geolokalisierungsfunktion ermöglicht es Ihrer App, Richtung und Routen zu überwachen, wenn die Benutzer spazieren gehen, Rad fahren oder joggen. Außerdem ermöglicht sie es den Benutzern, ihren genauen Standort zu kennen.

5. Die Zahlungsoptionen

Obwohl die meisten der in der Gesundheits- und Fitness-App angebotenen Dienste kostenlos sind, gibt es auch einige kostenpflichtige Dienste. Und wenn Sie Gesundheitsgetränke und -geräte verkaufen, dann wird es notwendig, diese Option hinzuzufügen.

Machen Sie also die Zahlungsoption bequem und bieten Sie verschiedene Optionen an, wie z. B. die Zahlung per Banküberweisung, Wallet-Überweisung oder Zahlung per Karte.

6. Anschluss des tragbaren Geräts

Da sich die Wearable-Geräte schnell durchgesetzt haben, ist es für Sie von Vorteil, die App mit den Wearable-Geräten zu verbinden. Es ermöglicht den Benutzern, ihre Fitnessaktivitäten auf den Wearables einfach zu überwachen oder zu verfolgen. In gewisser Weise macht die Verbindung mit Wearables Ihre App auch benutzerfreundlicher. Erlauben Sie Ihren App-Benutzern, die App mit Wearable-Geräten zu verbinden. Dies wird der Fitness-App-Entwicklung ein zuverlässigeres Fitness-Ergebnis verleihen.

7. Rekordverfolgung

Sei es ein Trainings- oder Diätplan, Ihre App muss die Aktivität und den Fitnessplan des Benutzers aufzeichnen. Von einzelnen Aktivitäten wie Radfahren, Walken usw. bis hin zu Kalorienverbrauch und Gewichtsreduktion – die Fitness-App sollte alles verfolgen und den Benutzern die Echtzeit-Situation zeigen. Sie können auch eine Funktion zur Planung einer Mahlzeit hinzufügen. Den Überblick über die Fitness zu behalten, ist das Wichtigste, was die Fitness-App-Entwicklung bieten kann.

App mit dem ON AIR Appbuilder erstellen

Der Gesundheits- und Fitnessbereich floriert, da die Menschen dazu neigen, sich darauf zu konzentrieren, fit und aktiv zu bleiben. Mit einer funktionsreichen Fitness-App-Entwicklung können Sie die Vorteile dieses vorherrschenden Trends nutzen. Versuchen Sie noch heute, Ihre Fitness-App mit dem ON AIR Appbuilder zu erstellen. Starten Sie jetzt!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.