Marketing-Bedeutung für mobile Apps

Marketing-Importance-for-Mobile-Apps

Marketing Bedeutung für Mobile Apps sind jetzt eine Notwendigkeit mehr als ein Wunsch geworden. Der Anstieg der Nutzung von Smartphones hat den Bedarf an guten und nützlichen Anwendungen erhöht. Die meisten Unternehmen investieren heute in die Entwicklung ihrer eigenen Apps, weil Apps im Web so gut funktionieren. Daher wird die Entwicklung einer App verwendet, um einen großen Einfluss auf mobile Benutzer und potenzielle Kunden des Unternehmens zu schaffen, da es ein großartiges Marketing-Tool für die Vermarktung Ihres Unternehmens ist

Die Vermarktung Ihrer Business-App auf anderen Social-Media-Plattformen wird Ihrem Unternehmen zu großem Erfolg verhelfen. Eine große Anzahl von Online-Nutzern wird von Ihrer App erfahren. Ihr Unternehmen erhält die Chance, ein größeres Publikum anzusprechen, da Social-Media-Anwendungen über eine große Konnektivität verfügen.

Jeder ist heute in der Regel zu jeder Zeit an sein Telefon geklebt. Sie scrollen entweder durch ihren Instagram-Feed oder schicken ihren Kumpels Nachrichten auf WhatsApp, aber sie nutzen ständig Social-Media-Plattformen, um sich mit Menschen zu verbinden.

Stellen Sie sich vor, Ihre App auf diesen Social-Media-Plattformen zu vermarkten. Die große Reichweite, die Social Media hat, wird Ihnen einen breiten Kundenstamm an potenziellen Kunden verschaffen. Das wird auf lange Sicht extrem gut für Ihr Unternehmen funktionieren.

Was ist Mobile App Marketing?

Mobile App Marketing ist eine Strategie, bei der Sie mit Ihren Nutzern vom Beginn ihres Lebenszyklus an interagieren müssen. Das bedeutet im Grunde, dass Sie ab dem Zeitpunkt, an dem der Kunde zum ersten Mal von Ihrer Marke hört, in die Kundeninteraktion einsteigen müssen. Dies wird Ihnen helfen, Ihre App zu promoten und Ihnen eine höhere Anzahl von Downloads und KPIs zu bescheren.

Marketing-Importance-for-Mobile-Apps

Eine große Anzahl von Menschen wird von Ihrer App erfahren und die Menschen, die das Bedürfnis haben, sie zu nutzen, werden sie herunterladen. So einfach ist das!

Warum ist Marketing für mobile Apps wichtig?

Die Statistik, wie das Marketing mobiler Apps Unternehmen geholfen hat: –

  • Fast 98 % der Unternehmen erhalten positive Ergebnisse nach der Vermarktung ihrer Business-Apps.
  • 90% der Unternehmen, die eine laufende App haben, behaupten, dass sie einen guten finanziellen Nutzen aus ihrer App gezogen haben.
  • Aktualisierungen sind ein wesentlicher Bestandteil von laufenden Apps. Fast 38 % der Unternehmen aktualisieren ihre Apps im Durchschnitt jeden Monat.

Wie wir in den Statistiken sehen können, wird der Markt für mobile Apps von Tag zu Tag immer überfüllter. Ihre Apps müssen sich von der Konkurrenz abheben, um von Ihren potenziellen Kunden wahrgenommen zu werden. Marketing kann dabei sehr hilfreich sein. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Business-App auf allen Social-Media-Plattformen ein paar Mal vermarkten, um zu sehen, dass Sie wiederholt eine große Anzahl von Menschen erreichen.

Ein moderner Geschäftsmann muss eine App-Marketing-Strategie entwickeln, die dabei hilft, die App-Rankings zu erhöhen und mehr Downloads von Nutzern zu erhalten. Je mehr Ihre Nutzer Ihre App herunterladen, desto größer sind die Chancen, dass Sie mehr Geld verdienen.

Der Hauptgrund, die Mobile-Marketing-Arena für Ihre App zu betreten, ist, Ihre Online-Kunden zu erreichen und sie auf die App Ihrer Marke aufmerksam zu machen. Bei so vielen Apps, die im Web verfügbar sind, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sie Ihre App nicht bemerken. Sie können dies bekämpfen, indem Sie Ihre mobile App stark vermarkten

Lassen Sie uns nun die wichtigsten Gründe für Mobile App Marketing durchgehen:

1. Mobile App Marketing kurbelt den Mobile Commerce an

Apps erobern jede andere Branche. Fast alles braucht heute eine App, um zu funktionieren. Vom Buchen eines Friseurtermins bis zum Arztbesuch kann alles über eine App auf dem Smartphone passieren. Ihre App muss nur die richtige Zielgruppe erreichen. Marketing hilft Ihrer App, die richtige Reichweite zu bekommen, indem es Ihre App einem breiteren Publikum zugänglich macht.

Die Menschen, die sich für Ihre App interessieren, werden sie sofort herunterladen. Mit dem richtigen Marketing kann Ihre App eine hohe Anzahl von Downloads erreichen und den mobilen Handel ankurbeln. Apps spielen eine wichtige Rolle für das Wachstum von Unternehmen, da sie den mobilen E-Commerce aktiv fördern.

2. SMS vs. Emails für besseres Mobile Marketing

Mobile Benutzer erhalten täglich eine Vielzahl von E-Mails und SMS. Ihre Posteingänge werden mit Werbelinks und -nachrichten überflutet. Untersuchungen zeigen, dass das Versenden von Werbenachrichten an mobile Benutzer 50 % besser funktioniert als das Versenden von Werbe-E-Mails. Ein potenzieller Kunde, der ein Smartphone benutzt, drückt mit größerer Wahrscheinlichkeit auf einen SMS-Link als auf einen Website-Link.

Wenn Sie Ihre App vermarkten möchten, wählen Sie die Vermarktung per SMS. Ein Smartphone ist die meiste Zeit des Tages in Gebrauch. Wenn sie eine SMS mit einer Werbebotschaft für Ihre App erhalten, klicken sie vielleicht darauf, wenn es sie interessiert. Auf der anderen Seite wäre das Versenden einer E-Mail an ihre E-Mail-ID nicht so effektiv, da die Benutzer ihren Posteingang nicht oft überprüfen und Ihre Werbemail möglicherweise übersehen.

3. Mobile Apps sind wichtig für Ecommerce

Wir alle würden zustimmen, wenn wir sagen, dass mobile Apps das Rückgrat des E-Commerce sind. Es gibt andere Möglichkeiten, ins Internet zu gehen und die täglichen Funktionen wie Bestellungen und Zahlungen auszuführen, aber die bequemste von allen ist es, dies über mobile Apps zu tun. Niemand möchte auf seinen Laptops und Tablets auf das Internet zugreifen, um online einzukaufen.

Diese Geräte sind sperrig, während ein Smartphone prägnant ist. Dies wirkt sich als Vorteil für die massive Nachfrage nach Smartphone-Anwendungen aus. Smartphone-Anwendungen lösen die Bequemlichkeit der Erfüllung einer Aufgabe mit der Leichtigkeit der Bequemlichkeit, da es so einfach ist. Dies ist der Grund, warum Smartphone-Anwendungen so weit bevorzugt werden.

Marketing-Bedeutung für mobile Apps

Sie haben noch keine App und möchten Ihre eigene App erstellen? Mit dem ON AIR Appbuilder ist das ein Kinderspiel. Und Sie müssen kein Programmierer sein, um es zu tun. Egal, ob es sich um eine Restaurant-, Hotel- oder andere Business-App handelt, Sie werden eine Fülle von Optionen finden, die die Art und Weise, wie Sie eine App erstellen, revolutionieren werden. Legen Sie jetzt los!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.