NEU: Das Coding Modul

ON AIR Appbuilder - Coding Modul

In unserem ON AIR Appbuilder findest du eine Vielzahl von Funktionen – unter anderem ein Chat-, Formular– oder FAQ-Modul. Nun kann es aber sein, dass du ein individuelles Modul mit angepassten Funktionen benötigst. Unser neues Coding Modul schafft hier Abhilfe!

Möchtest du etwas in deiner App anpassen, dass zur Zeit noch nicht mit unserem Appbuilder abgebildet werden kann? Oder fehlt dir eine bestimmte Funktion? Dann hast du jetzt die Möglichkeit, diese mit dem Coding Modul selbst zu bauen.

Das Coding Modul im Überblick:

Dank unserem App-Baukasten muss deine App nicht von Null auf programmiert werden. Denn das Gerüst einer App ist bereits da. Aber falls doch individuelle Funktionen benötigt werden, kannst du diese ganz einfach in unserem Coding Modul programmieren. Das Beste daran: Es müssen nicht zwei Apps (iOS und Android) erstellt werden. Und darüber hinaus bietet dir unser Appbuilder eine einfache Handhabung.

ON AIR Appbuilder - Coding Modul im Appbuilder

Code Editor in unserem Appbuilder

Und so funktioniert’s: Du startest in deinem ON AIR Cockpit. Mit einem Klick auf App-Inhalte bearbeiten, öffnet sich die Übersicht deiner Module. Klicke nun auf App-Baustein hinzufügen.

Coding Modul auswählen

Wähle jetzt den Code Editor aus (du findest ihn unter der Rubrik Business) und benenne ihn nach Belieben um. Hast du dies getan, wird mit einem Klick auf Ok das Modul angelegt. Jetzt erscheint ein kleiner Hinweis, dass der App-Baustein erfolgreich zu deiner App hinzugefügt wurde und du ihn bearbeiten kannst.

Eigenen Code hinzufügen

Im nächsten Schritt kannst du deinen eigenen Code mit HTML, CSS und JavaScript erstellen. Du kannst zum Beispiel eine Rechner-Funktion, individuelle Aktionsspiele, Treue- sowie Stempelkarten oder ein Quiz programmieren. Ebenso kann die Darstellung deiner Inhalte individualisiert werden. In Sachen HTML, CSS und JavaScript sind dir hier absolut keine Grenzen gesetzt. Bist du mit dem Erstellen deines Codes fertig, klickst du einfach auf Speichern. Fertig!

Tipps zum Coding Modul

Du kannst den Namen des Moduls selbstverständlich jederzeit umbennen. Zudem können beliebig viele Coding Module angelegt und eingesetzt werden. Somit kann die komplette App ganz nach deinen eigenen Vorstellungen programmiert werden. Außerdem kannst du die einzelnen Coding Module jederzeit löschen.

Hat dir dieser Beitrag weitergeholfen? Oder hast du noch Fragen dazu? Dann hinterlasse uns doch einen Kommentar oder kontaktiere uns. Wir freuen uns über eine Rückmeldung von dir.

App erstellen mit dem ON AIR Appbuilder

Möchtest auch du deine eigene App erstellen? Mit dem ON AIR Appbuilder ist das ein Kinderspiel. Und dafür musst du kein Programmierer sein. Ganz egal, ob Restaurant-, Hotel- oder eine andere Unternehmens-App – es stehen dir unglaublich viele Möglichkeiten zur Verfügung, die das Erstellen einer App revolutionär vereinfachen. Jetzt loslegen!

Kommentare

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.