6 Gründe für die Investition in eine mobile CRM-App

mobile app
Während Smartphones für den Einzelnen eine so wichtige Rolle spielen, haben Unternehmen mobile Gadgets nur langsam in ihre tägliche Arbeit integriert. Dank mobiler CRM-Apps, die Unternehmen nutzen, um mit den Anforderungen Schritt zu halten und nicht unter Druck zu geraten, ist dies nicht mehr der Fall. Aber wie kann die Investition in eine mobile CRM-App Ihrem Unternehmen helfen? Hier sind die zwingenden Gründe, warum Sie noch heute in eine mobile CRM-App investieren sollten.

Was bedeutet Mobile CRM?

Mobile CRM ist eine legale CRM-Software, die für mobile Geräte wie Tablets und Smartphones entwickelt wurde. Mit dem CRM können Ihre Vertriebsmitarbeiter und Außendienstmitarbeiter unabhängig von ihrem Standort auf wichtige Informationen, z. B. Kundendaten, zugreifen und diese verwalten. Dank der Flexibilität von mobilem CRM profitiert Ihr Unternehmen von höheren Umsätzen, besseren Geschäftsbeziehungen und einem besseren Kundenmanagement. Es hilft Ihnen auch, Ihre Marke besser zu vermarkten, ohne dass Sie im Büro sein müssen.

Warum sollten Sie in die Mobile CRM App investieren?

1. Verbesserte Produktivität App?
In einer Welt, in der die Kunden anspruchsvoller sind als je zuvor, müssen die Vertriebsteams ein Höchstmaß an Reaktionsfähigkeit an den Tag legen. Dies kann schwierig sein, wenn Ihre Vertriebsmitarbeiter potenzielle Kunden und Kunden im Außendienst besuchen. Mit der CRM-App können Ihre Vertriebsmitarbeiter jedoch jederzeit und überall produktiv bleiben. Wenn Sie produktiv bleiben, sparen Sie Zeit und Geld. Und genau dabei hilft Ihnen die mobile CRM-App, denn sie erspart Ihnen das unnötige Hin- und Hertelefonieren und die verschwendete Zeit im Büro. Denn mit der mobilen CRM-App haben Sie alles, was Sie brauchen, direkt zur Hand.
CRM app
2. Kürzere Verkaufszyklen
Mobile CRM-Apps ermöglichen es Vertriebsmitarbeitern, mit wenigen Klicks Informationen zu sammeln und diese Informationen in Echtzeit zu versenden. Dies trägt zur Zufriedenheit der Kunden bei und stärkt das Vertrauen in Ihr Unternehmen. Auf diese Weise können die Vertriebsmitarbeiter ihre Arbeitsabläufe beschleunigen und mehr Geschäfte mit weniger Aufwand abschließen. So haben sie mehr Zeit, sich um neue Geschäftsmöglichkeiten zu kümmern und neue Kunden zu gewinnen. Durch den Einsatz der mobilen CRM-App kann Ihr Vertriebsmitarbeiter außerdem im Voraus wissen, an welchem Punkt im Verkaufszyklus sich ein potenzieller Kunde befindet und wann er ihn am besten ansprechen sollte. Das spart Zeit bei den Verhandlungen mit dem Käufer und verkürzt so den Verkaufszyklus.
3. Zugang zu aktuellen Informationen
Informationen sind eine wichtige Unternehmensressource, deren Gewinnung Zeit und Mühe erfordert. Aus diesem Grund ist ein mobiles CRM-System ein unverzichtbares Instrument, denn es ermöglicht Ihrem Vertriebsmitarbeiter und allen Mitarbeitern Ihres Unternehmens den sofortigen Zugriff auf Kundeninformationen. Die Bequemlichkeit, jederzeit auf die gesamte Unternehmensdatenbank zuzugreifen und diese Daten von fast jedem Ort der Welt aus zu aktualisieren, kann den Umsatz Ihres Unternehmens steigern.
4. Verbesserte Datenerhebung
Das Eingeben von Daten in eine Tabellenkalkulation oder das Schreiben von Notizen auf Papier ist nicht nur zeitaufwändig, sondern kann auch zu Ungenauigkeiten oder dem Verlust wichtiger Details führen, was in der Zukunft zu Problemen führen würde. Die CRM-App ermöglicht dies, indem sie Ihnen aktuelle Einblicke in alle Geschehnisse vor Ort bietet. Die Kenntnis solcher Informationen ist sehr nützlich, da sie Ihnen hilft, die beste Verteilung der Ressourcen unter Ihren Vertriebsmitarbeitern zu finden. Die mobile CRM-App ermöglicht es Ihren Außendienstmitarbeitern auch, Informationen zu Anfragen zu aktualisieren, Notizen und Kontakte einzugeben oder Angebote zu unterbreiten. Die Kenntnis solcher Informationen hilft Ihnen, auf die aktuellsten Kundendaten zuzugreifen, was langfristig den Return on Investment steigert. Die mobile CRM-App verbessert somit den Prozess der Datenerfassung.
5. Mehr Umsatz generieren

The mobile CRM app is a game-changer for your business because it allows your sales team to close more deals with fewer interactions. That means they’ll have more time to prospect and work on new opportunities. This is because this software gives your sales rep quick access to essential information even while in the field, including:

  • Pricing & promotional material
  • Product information 
  • Account history

Access to all this information helps them increase the number of sales completed. In addition, easy access to crucial customer information assists your sales team in developing a more efficient manner of closing deals. As a result, this translates to more sales for your business.

6. Verbesserte Kundenbetreuung
Der Kundenservice ist der wichtigste Faktor für jedes Unternehmen, um bestehende Kunden zu halten und neue Kunden zu gewinnen. Dies ist ein Grund, warum Sie die mobile CRM-App verwenden sollten, da sie Ihrem Unternehmen ermöglicht, einen besseren Kundenservice zu bieten und stärkere Beziehungen aufzubauen. Das mobile CRM-Tool trägt dazu bei, den Kundenservice zu verbessern, indem es Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihren Kunden überall und jederzeit zu helfen. Das ist etwas, was Sie mit einem herkömmlichen CRM-Tool nicht erreichen könnten. Ihre Kunden fühlen sich daher wohler, wenn sie sich bei Fragen und Problemen an Sie wenden. Folglich sind Sie in der Lage, ihnen rechtzeitig zu helfen, wenn sie es brauchen, was Ihre Beziehung zu aktuellen und zukünftigen Kunden stärkt.

6 Gründe für die Investition in eine mobile CRM-App

The bottom line is that investing in a mobile CRM app can help you sell more, improve your daily operational activities, and ultimately get better customer satisfaction. If these reasons are enough to convince you about getting a CRM mobile app then ON AIR App Builder can help. Start Now

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner