Marketing-Mix Tag

Ein QR Code ist ein aus schwarzen und weißen Punkten bestehendes Symbol in quadratischem Format. „QR“ steht als Abkürzung für „quick response“. Um die Informationen zu entschlüsseln, die sich hinter diesen 2-dimensionalen Codes verstecken, benötigst du die Kamera deines Smartphones sowie eine QR Code-Scanner-App, die du in deinem App-Store für iOS und Android kostenlos erhältst. Die Suche nach „QR“ im Store liefert dir zahlreiche, kostenlose Apps, mit denen du QR-Codes scannen und entschlüsseln kannst.

Apps helfen in vielen Bereichen und für fast jede Aufgabe gibt es heute die passende App. Hotelsuche-Apps zum Beispiel finden das günstigste Hotel und machen somit die Suche nach der perfekten Bleibe so entspannt wie den Urlaub selbst. Auch Last-Minute-Angebote oder andere besondere Schnäppchen können mit Hotel-Apps gefunden werden.Durch Kooperationen des App-Entwicklers mit Hotels können diese außerdem viel kurzfristiger reagieren und beispielsweise leer stehende Zimmer...

Read More

Heute widmen wir einen erheblichen Teil unserer Aufmerksamkeit unserem Smartphone und den darauf installierten Apps. Große Unternehmen haben die Faszination mobiler Apps bereits erkannt und diese in ihr Mobile Marketing integriert. Dabei konzentrieren sie sich darauf, was die Nutzer begeistert, und wie sie ihre jeweiligen Angebote und Informationen dem Nutzer interessant und innovativ präsentieren.

Im Lebensmittelhandel findest du heute beispielsweise Apps aller großen Lebensmittelketten in den App Stores, nicht aber eine vom Weinhändler oder Imbiss um die Ecke. Dabei können gerade lokale Unternehmen und Geschäfte die Möglichkeiten von mobilen Apps als Absatzkanal für sich optimal nutzen, indem sie ihre eigenen Dienstleistungen und Produkte bewerben, mit wertvollen Informationen, interessanten Angeboten oder digitalen Rabattaktionen verknüpfen; so ihre Reichweite enorm erhöhen und den Absatz ankurbeln.

Mit Sicherheit. Denn jeder zweite Bundesbürger wird in naher Zukunft ein Smartphone sein Eigen nennen und dieses – neben anderen Dingen – auch zum Shoppen nutzen. Durch das Mobile Marketing kannst du mit deinen Kunden kommunizieren, zu deinen Produkten und Dienstleistungen informieren, dein Branding oder das deines Unternehmens oder deiner Stiftung stärken und Social Media Kampagnen im Auge behalten. Mobile ist im Wachstum und das betrifft nicht nur die Jobs, die sich dazu eröffnen, sondern auch das Marketingpotenzial für Unternehmer. Dementsprechend werden Apps für Smartphones und Tablets immer wichtiger.

Was kannst du tun, damit du von deiner Zielgruppe als ein Unternehmen wahrgenommen wirst, das außergewöhnliche Produkte und Dienstleistungen anbietet? 

Damit sich herumspricht, dass es sich lohnt, dich zu besuchen oder bei dir einzukaufen?

Keine einfache Frage, aber es gibt viele Möglichkeiten, um diese Ziele zu erreichen und das Zauberwort hierfür heißt „Marketing“.