Eine eigene App zu haben, kann Dein Business nach vorne bringen. Ob Du nun einen Blog schreibst, einen Online-Shop betreibst oder eine Dienstleistung anbietest – mit Deiner persönlichen App haben Deine Kunden Dein Angebot immer dabei. Doch wie erstelle ich eine App?

App erstellen: So geht’s

Doch wie kannst Du eine App erstellen? Im Endeffekt hast Du drei Möglichkeiten:

1. Du programmierst Deine App selbst

Durch die verschiedenen Betriebssysteme (wie Android und iOS), unterschiedliche Smartphone-Hersteller und eine Fülle an Programmiersprachen, verliert man schnell die Übersicht. In diesem Fall musst Du die verschiedenen Smartphone-Umgebungen für die einzelnen Plattformen kennen und verstehen. Zusätzlich musst Du das Programmieren lernen. Das kostet Zeit und Nerven. Nicht zuletzt, da das Angebot an Herstellern recht groß ist.

2. Du beauftragst eine Agentur mit der App-Erstellung

Hier sind Experten am Werk, die wissen, wie man eine App erstellt. Wenn Du Dich für eine gute Agentur entscheidest, wird sie Deine App für alle gängigen Betriebssysteme programmieren. Und dafür sorgen, dass die Applikation auf allen Endgeräten reibungslos läuft.

Nachteil: Solch ein Auftrag ist teuer. Du kannst mit Kosten im fünfstelligen Bereich rechnen.

App Agenturen sind teuer

3. Du nutzt einen Baukasten, um Deine App zu erstellen.

Das ist der elegante Mittelweg. In diesem Fall erstellst Du die App zwar selber, du benötigst allerdings keine Coding Skills. Stattdessen klickst Du Dir Deine App nach Deinen Wünschen zusammen. Der Baukasten führt Dich dabei durch den Prozess. Wenn Du Deine App mit einem Baukasten erstellst, kommst Du günstig weg. Manche Anbieter verlangen eine monatliche Gebühr. Mit dem ON AIR App-Builder zahlst Du hingegen nur einen festen Betrag bei der Veröffentlichung Deiner App.

Mit dem ON AIR App-Builder die eigene App erstellen

Du stellst Dir nun sicher die Frage: Wie kann ich mit ON AIR eine App erstellen? Das ist super einfach. Einfach anmelden und schon kann es losgehen (kostenlos).

Wähle das Design, das Dich anspricht. Füge nach Lust und Laune Deine gewünschten Inhalte der App hinzu. Teste die App. Und schon kannst Du sie veröffentlichen.

Wie App erstellen: Fazit

Eine eigenständige App Programmierung erfordert ein breites Programmierwissen. Wenn Du darüber nicht verfügst, bleibt nur der Weg zu einer Agentur. Oder aber, Du wählst einen App-Baukasten. Mit dieser Variante vereinst Du alle Vorteile der App Erstellung: Günstiger Preis, herausragende Ergebnisse. Probiere es aus – mit unserem ON AIR App-Builder!