Android App programmieren: Mit dem ON AIR App-Builder

Android App programmieren

Android App programmieren: Mit dem ON AIR App-Builder

Wer eine eigene Android App programmieren möchte, aber keine Ahnung von Codes und Webdesign hat, muss einen teuren Profi beauftragen, richtig? Falsch! Mit dem ON AIR App-Builder ist es kinderleicht, selbst eine App für das beliebte Smartphone-Betriebssystem zu bauen.

In drei Schritten zur Android App

Kaum zu glauben, wie einfach es sein kann, eine Android App zu programmieren. Mit dem ON AIR App-Builder schaffst Du das in drei einfachen Schritten.

Schritt 1

Wähle Dein liebstes Design. Innerhalb des Baukastens hast Du die Wahl zwischen vielen verschiedenen Designs. Wähle einfach die Vorlage aus, die Dir am besten gefällt. Danach kannst Du sie Klick für Klick individualisieren.

ON AIR Cockpit
Dein ON AIR Cockpit

Schritt 2

Es geht an die Feinheiten. Wähle Deine bevorzugte Schriftart aus, spiele mit den zur Verfügung stehenden Bausteinen und baue eigene Bilder und Fotos ein. Natürlich kannst Du auch Texte und Tabellen einbauen. Eben alles, was Du Dir in Deiner App wünschst.

Schritt 3

Testen, testen, testen. Vor dem Go-Live Deiner App ist es unabdingbar, diese auf Herz und Nieren zu testen. Nur so fallen Dir Bugs und andere Probleme an der App auf. Besonders cool: Wenn Du mit dem ON AIR App-Builder arbeitest, kannst Du Deine App jederzeit testen. Also bereits während Du Deine Android App programmierst.

Der große Tag ist da: Die Veröffentlichung

Du hast viel Zeit in das Programmieren Deiner Android App investiert? Du hast sie auf Herz und Nieren geprüft und auch Freunde und Bekannte in den Testlauf einbezogen? Dann ist nun der große Tag gekommen: Die Veröffentlichung steht an.

Zur Veröffentlichung navigierst Du einfach in den Veröffentlichungsbereich innerhalb Deines ON AIR Cockpits. Dieses öffnet sich, sobald Du Dich auf der ON AIR App-Builder Webseite registriert und eingeloggt hast. Im Veröffentlichungsbereich musst Du dann einige Daten zu Dir und Deiner App angeben. Voilà, nun kann Deine App im Google Play Store an den Start gehen.

Keine Sorge, falls Dir das alles zu kompliziert sein sollte: Unser Team unterstützt Dich gerne beim Veröffentlichungsprozess. Hier findest Du das Tutorial für den Google Developer Account, den Du beim Veröffentlichen Deiner App benötigst.

Fazit – Android App programmieren

Eine Android App zu programmieren, ist gar nicht schwer. Du benötigst nur den ON AIR App Baukasten, der Dich Klick für Klick durch die Erstellung Deiner App führt. Und das ganz ohne nur eine Zeile Code schreiben zu müssen. Das Beste daran: Auch bei der Veröffentlichung unterstützt Dich ON AIR. So easy kann der Weg zur eigenen Android App sein.

Gefa
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.